Seit 2000 entwickelte und etablierte die Docware GmbH mit PARTS-PUBLISHER eine innovative Software für digitale Ersatzteilkataloge und Service-Informationssysteme, mit der einfach und schnell Kataloge selbst erstellt und publiziert, sowie Ersatzteile identifiziert und verkauft werden. Mehr als 400 Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau haben PARTS-PUBLISHER erfolgreich im Einsatz.

Hersteller und Betreiber von Maschinen, Anlagen und Geräten importieren in den PARTS-PUBLISHER all ihre servicerelevanten Informationen, wie Stücklisten, Dokumentationen oder 2D- oder 3D-Graphiken – egal aus welchem Bestandssystem. Damit erzeugen sie einen Datenpool, der jederzeit editierbar und beliebig oft wiederverwendbar ist. Das Ergebnis ist ein Service-Informationssystem mit einer 360° Service View auf die Maschinen und Anlagen. Alle Informationen sind strukturiert, miteinander verknüpft und digital aufbereitet. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche können Servicetechniker, Kunden oder Händler nun schnell und einfach auf alle wartungsrelevanten Informationen zugreifen und direkt Ersatzteilbestellungen auslösen. Fehlbestellungen, Ausfallzeiten und langwierige Ersatzteilsuche gehören so der Vergangenheit an.

Die Features der Software PARTS-PUBLISHER

Die besten Key Features

  • Autorenumgebung mit umfangreichen Konfigurations- und Anpassungsmöglichkeiten
  • Höchste Qualitätssicherung durch Preview des Katalogs und Änderungsmöglichkeiten vor der Publikation (WYSIWYG-Editor)
  • Flexible Integration und bidirektionale Verknüpfung von Dokumentationen, 3D & 2D-Grafiken, Animationen, sowie Schalt-, Hydraulik- und Pneumatik-Plänen inkl. kompletter Logik
  • Single-Source-Publishing: alle Daten für alle Katalogmedien (Online, Offline, Papier) aus einer Quelle, regelmäßige Aktualisierungen mit minimalem Aufwand
  • Umfangreiche Visualisierungs- und Suchwerkzeuge zur einfachen Identifikation der benötigten Teile

 

Broschüre herunterladen

CATALOGcreator® und PARTS-PUBLISHER entwickeln sich weiter

Vom Ersatzteilkatalog zum Digital Information Twin

Seit Anfang 2020 agieren die beiden führenden Anbieter von Software für digitale Ersatzteilkataloge und Service-Informationssysteme – Docware und TID Informatik – gemeinsam auf dem Markt. Mit dem Zusammenschluss beider Unternehmen zur Quanos Service Solutions wächst auch das Leistungsspektrum. Vom „Best of PARTS-PUBLISHER und CATALOGcreator®“ - dem neuen Service-Informationssystem Quanos SIS.one - profitieren Sie als Neu- und Bestandskunden gleichermaßen.

 

Ersatzteilkatalog war gestern – Digital Information Twin ist morgen.

Der Digital Information Twin (DIT) unterstützt das Ziel, Informationen und Dokumente aller Komponenten eines Produktes miteinander in einer Plattform zu synchronisieren und in einen digitalen Zusammenhang zu bringen. Der DIT dient somit als Lebenszyklus-Protokoll oder Langzeitgedächtnis eines Produktes oder einer Maschine.

Schaffen auch Sie die Basis für die Zukunft Ihres Unternehmens. Vertrauen Sie auf die Expertise des führenden Anbieters im Ersatzteilkatalog-Geschäft!

Quanos SIS.one
=
„Best of“ aus CATALOGcreator® und PARTS-PUBLISHER

 

Profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungen im Ersatzteil- und Service-Informationsgeschäft

Unser neues Service-Informationssystem Quanos SIS.one bietet allen bisherigen Kunden weiterhin die gewohnten Vorteile und noch viel mehr. Es vereint die Vorteile und Vielfalt an innovativen neuen Ideen sowie alt bewährte Funktionen eines Ersatzteilkatalogs.

 

 

Jetzt Quanos SIS.one entdecken