White Paper-Trilogie, Teil 1: Brauche ich ein Redaktionssystem?

Sie möchten sich informieren, ob ein CMS eine Lösung für Ihre Problemstellung sein kann? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen Tipps an die Hand, die Ihnen die Konzeptionsphase bei der Einführung einer Redaktionslösung und die anschließende Systemauswahl erleichtern. Kurz gesagt, es geht um die Frage: „Wann ist ein Redaktionssystem die richtige Lösung für mich und meine Redaktion?“

In diesem White Paper lernen Sie:

  • ... zu erkennen, wo Sie gerade stehen
  • ... was ein Redaktionssystem bzw. CMS eigentlich ist und was es können sollte
  • ... welche Überlegungen Ihnen die Entscheidung für oder gegen ein Redaktionssystem erleichtern
  • ... wie Sie vorgehen sollten, um das richtige System zu finden

Außerdem geben wir Ihnen Checklisten an die Hand, die Ihren Entscheidungsprozess unterstützen sollen. 

White Paper jetzt anfordern

White Paper-Trilogie, Teil 2: Überblick über verschiedene Redaktionssysteme

Sie sind auf der Suche nach einem Redaktionssystem und fragen sich, welches das Richtige für Sie ist? Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für die Einführung eines Redaktionssystems. Und das nicht ohne Grund, denn ein Redaktionssystem bietet viele Vorteile bei der Erstellung von zum Beispiel Technischen Anleitungen. Doch bei der vorhandenen Menge an Redaktionssystemen ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten und sich am Ende für das System zu entscheiden, das den individuellen Anforderungen am besten entspricht.

Im Ihnen hier vorliegenden White Paper geben wir Ihnen einen Überblick über sechs Redaktionssysteme von verschiedenen Herstellern:

  • COSIMA go!
  • Smart Media Creator (SMC)
  • Docuglobe
  • Noxum Publishing Studio
  • TIM RS
  • SCHEMA ST4

Diese Redaktionssysteme vergleichen wir anhand der Funktionen, die zur Erstellung einer technischen Anleitung gehören: Suche nach Inhalten, Vergabe von Metadaten, Schreiben eines Textes und Publikation eines Dokuments.

White Paper jetzt anfordern

White Paper-Trilogie, Teil 3: Ein Redaktionssystem einführen

Mit diesem dritten Whitepaper wollen wir Ihnen die konkrete Einführung eines CMS-Systems erleichtern. Denn eine gelungene Einführung hängt nicht nur vom Systemanbieter ab. Je besser Sie selbst auf die Umstellung Ihrer Arbeitsweisen vorbereitet sind, desto leichter fällt auch die Einführung. Und desto früher profitieren Sie von dem Nutzen Ihres neuen CCMS. Damit Sie die Einführung Ihres Redaktionssystems optimal vorbereiten können, haben wir für Sie hier viele nützliche Tipps und Informationen gesammelt. Außerdem bietet Ihnen dieses Whitepaper einige Checklisten, mit denen Sie die wichtigsten Aufgaben Schritt für Schritt abhaken können.

In diesem White Paper lernen Sie...

  • ... wie Sie den Weg zur Einführung eines Redaktionssystems in Ihrem Unternehmen ebnen
  • ... wie Sie die Grundlagen für eine gelungene System-Einführung legen
  • ... wie Sie die System-Einführung erfolgreich umsetzen

White Paper jetzt anfordern

ROI-Beispiele: Lohnt sich ein Redaktionssystem für Ihre Redaktion?

Jedes Unternehmen ist anders!

Pauschal ROI-Berechnungen aufzustellen ist deshalb schwierig. Wir hoffen dennoch, Ihnen mit unseren Muster-Berechnungen einen guten Anhaltspunkt dafür zu geben, ob sich ein Redaktionssystem für Ihre Redaktion lohnt.

Drei Beispiel-ROI-Berechnungen haben wir für Sie in unserem PDF zusammengestellt:

  • Für eine kleine Redaktion
  • Für eine mittlere Redaktion
  • Für eine größere Redaktion

ROI-Beispiele jetzt anfordern

White Paper "Der Turbo für kleine Technische Redaktionen: Warum sich ein Redaktionssystem lohnt"

In vielen Unternehmen wird die Dokumentation von sehr kleinen Teams erstellt, oft sogar nur von einer einzelnen Person. Meistens entwickeln solche Redaktionen eine hohe Leistungsfähigkeit im Umgang mit Redaktionswerkzeugen wie Word oder InDesign. Fast immer wird aber irgendwann einmal ein Punkt erreicht, an dem es nicht mehr ausreicht, das Bestehende nur weiter zu optimieren. Viele Redaktionen sind in dieser Situation ratlos. Gelegentlich wird der Versuch gemacht, durch selbst entworfene Skripts Vorgänge zu automatisieren - oft nur mit begrenztem Erfolg. Eine nachhaltigere Lösung bietet hier ein Component Content Management System (CCMS). Allerdings befürchten manche Redaktionen, dass diese Werkzeuge für sie überdimensioniert sind. Doch ist das so? Lassen Sie uns gemeinsam schauen, ob eine kleine Redaktion und ein CCMS nicht doch ein „perfect match“ sein können.

In diesem White Paper lernen Sie...

  • ... was genau die Herausforderungen für kleine Technische Redaktionen sind
  • ... wie ein Redaktionssystem kleinen Redaktionen hilft, diese Herausforderungen galant zu meistern
  • ... wie andere kleine Redaktionen durch die Einführung eines CCMS den Turbo gezündet haben

White Paper jetzt anfordern

Strategien zur erfolgreichen Ablösung von Redaktionssystemen

Systemwechsel? Warum nicht!

Auch wenn ein bestehendes Redaktionssystem über viele  Jahre seinen  Dienst geleistet hat, kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem alternative Lösungen auf einmal interessant erscheinen. Vielleicht fehlen im bestehenden System Funktionalitäten, die Sie gerne hätten, die Arbeitsweise Ihrer Redaktion hat sich geändert oder in Ihrem Unternehmen ist es Usus, bestehende Software-Systeme turnusmäßig einer Überprüfung zu unterziehen. 

Im folgenden Text erläutern wir detailliert die Hauptgründe für einen Systemwechsel und weisen Sie auf die gängigsten Fallstricke hin. Außerdem zeigen wir Ihnen eine gute Vorgehensweise für die Anbieterwahl.

In diesem White Paper lernen Sie...

  • ... was die häufigsten Gründe für einen Systemwechsel sind.
  • ... was die typischen Fallstricke bei einem Systemwechsel sind. 
  • ... wie die Anbieterwahl gelingt.
  • ... wie andere Redaktionen den Systemwechsel gemeistert haben.

White Paper jetzt herunterladen

White Paper "12 Fragen, mit denen Sie das passende Redaktionssystem finden"

Software-Hersteller bieten Interessierten viele Möglichkeiten, ihre Redaktionssysteme kennenzulernen – sei es bei Webinaren oder in Live-Demos. Doch auf welche Aspekte sollten Sie besonders achten? Und bei welchen Themen lohnt es sich, gezielt nachzuhaken? Wir haben die zwölf wichtigsten Fragen, die Sie Anbietern bei der Auswahl Ihres neuen Redaktionssystems stellen sollten, zusammengetragen. Als Experte stand uns Stefan Gruber-Barowitsch zur Verfügung. Mit seinem Unternehmen Congram ist der Berater auf die Technische Dokumentation spezialisiert und begleitet Kunden in Österreich bei der Planung und Einführung des Redaktionssystems SCHEMA ST4. Dank seiner vielzähligen Kundenkontakte und seiner langjährigen Erfahrung als Technischer Redakteur in der Unternehmenswelt weiß er genau, worauf Sie im Auswahlprozess besonderen Wert legen sollten. Am Ende dieses White Papers finden Sie darüber hinaus eine Checkliste zum Ausfüllen, die Ihnen als nützlicher Leitfaden für Ihre Gespräche mit Anbietern dient.

In diesem Whitepaper lernen Sie:

  • ... welche Fragen Sie Herstellern von Redaktionssystemen stellen sollten, um das Redaktionssystem zu finden, das wirklich für Sie passt.
  • ... auf welche Aspekte Sie besonders achten sollten, wenn Sie sich für ein Redaktionssystem interessieren.
  • ... bei welchen Themen Sie besonders nachhaken sollten.

White Paper jetzt anfordern

So erstellen Sie eine nutzerfreundliche Betriebsanleitung - Der Praxis-Guide

Mit diesen Praxistipps wird Ihre Betriebsanleitung zum Erfolg!
Wie lässt sich eine nutzerfreundliche Betriebsanleitung erstellen, die nicht nur rechtlichen Anforderungen genügt? Ein Dokument, das Kunden und Technikern in jeder Situation wertvolle Inhalte zu Ihrem Produkt liefert, verständlich aufbereitet und visuell ansprechend? Dies beantworten wir in diesem Praxis-Guide. Sebastian Schiller, Software-Trainer bei Quanos, teilt in diesem Praxis-Guide seine Expertise mit Ihnen. Er kennt die Herausforderungen, vor denen Technische Redakteure beim Erstellen von Betriebsanleitungen stehen, nur allzu gut. Viele Jahre war er selbst in diesem Beruf tätig. Heute begleitet er unsere Kunden bei der Einführung des Redaktionssystems SCHEMA ST4. Die Software erleichtert das Schreiben und Gestalten von Anleitungen und sorgt für effiziente Prozesse in der Technischen Redaktion.

In diesem Praxis-Guide erfahren Sie:

  • welche Normen relevant sind, wenn Sie Betriebsanleitungen schreiben
  • welche Inhalte wichtig sind
  • wie Sie eine Anleitung gut gliedern
  • worauf Sie beim Schreiben achten sollten
  • wie Sie mit Grafiken echten informativen Mehrwert bieten
  • wie ein Redaktionssystem Sie in all diesen Aufgaben effizient unterstützt

Praxis-Guide jetzt anfordern

Sie möchten mehr wissen? Lernen Sie SCHEMA ST4 kennen!

Unser Redaktionssystem heißt SCHEMA ST4.

Haben Sie ein bisschen Zeit? Gerne stellt Ihnen unser Experte Christoph Kaemena in diesem Video SCHEMA ST4 im Detail vor.

Dabei erfahren Sie, warum die Trennung von Inhalt, Struktur und Layout so ein großer Vorteil für die Technische Redaktion und auch in SCHEMA ST4 ist und Sie sehen, welche Schritte Sie von der Erstellung bis zur Publikation in SCHEMA ST4 durchlaufen.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Jetzt Kontakt aufnehmen